BG/ BRG Bruck/ Leitha

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Fächer Bewegung und Sport Hoher Besuch im Bewegungs- und Sportunterricht am BG/BRG Bruck/Leitha

Hoher Besuch im Bewegungs- und Sportunterricht am BG/BRG Bruck/Leitha

Die Schülerinnen der 3B und der 6AB durften am Dienstag, den 15.5.2018, in ihrem Sportunterricht Österreichs erfolgreiche Behindertensportler im Schwimmen begrüßen: Sabine Weber-Treiber, Para-Schwimmweltmeisterin von Mexiko 2017, und Andreas Onea, Bronzemedaillengewinner bei den Paralympics von Rio de Janeiro 2016. Die beiden Paralympics-Teilnehmer sind mehr als erfolgreich im Wasser unterwegs und erzielten bereits mehrere Medaillen bei Para-Schwimm- Weltmeisterschaften und -Europameisterschaften für Österreich.

Mit Rollstühlen, Blindenfußbällen und vor allem durch einen spannenden Dialog über ihr Leben und ihren Trainingsalltag konnten die beiden die Schülerinnen in ihre Welt mitnehmen, in der, wie sie sagen, „alles möglich ist“. Die Schülerinnen lernten sich mit dem Rollstuhl fortzubewegen, zu drehen und zu kippen, und schließlich überwanden sie im Rollstuhlparkour Rampen und Hindernisse. Mit verbundenen Augen erfuhren sie, was es bedeutet blind zu sein, und lieferten sich ein Blindenfußball- und Goalballmatch. „Der offene Umgang mit ihren Schicksalsschlägen war sehr beeindruckend. Sie haben uns gezeigt, dass man trotz Behinderung fast alles machen kann. Das hat mich fasziniert“, schildert Hannah, Schülerin der 3B. Zum Abschluss gaben Sabine Weber-Treiber und Andreas Onea Autogramme und stellten sich für Erinnerungsfotos zur Verfügung.

Beiden ist wichtig, dass der Umgang mit Menschen mit Behinderung ein natürlicher wird. „Menschen mit Behinderung wollen genauso wie alle anderen als vollwertige Menschen betrachtet werden“, erzählt Sophie, Schülerin der 3B. „Behinderung beginnt im Kopf und hört im Kopf auf. Es gibt keine Einschränkungen Sport zu betreiben, man muss nur lernen Rücksicht zu nehmen“, erklärt Sabine Weber-Treiber. Der erste Schritt in diese Richtung konnte durch diese Stunden mit Sabine und Andreas auf humorvolle, interessante und eindrucksvolle Weise gegangen werden.

Wir bedanken uns recht herzlich für euer Kommen, für die Zeit und die Erfahrung!

bild1bild2bild3bild4bild5bild6bild7bild8bild9

 

Aktuelles

Die Lehrpläne zur "Neuen Oberstufe" (ab 2019/20):

Hier klicken

 

Datenschutzinformation gemäß Art. 12ff DSGVO:

Hier klicken

 

Sa, 19.10.19:
Gymnasiumball (Reisenberg)

Mo, 21.10.19:
Elternabend 2. Klassen (Beginn: 18 Uhr)

Di, 22.10.19:
Elternabend 4. Klassen (Beginn: 18 Uhr)

Weitere Termine folgen!


Essensanmeldungen bitte bis spätestens 10:30 Uhr!

Allgemeinbildung