BG/ BRG Bruck/ Leitha

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Fächer Fußball Gymnasium im NÖ-FINALE

Gymnasium im NÖ-FINALE

Coach Prof. Ronald Langthaler scheint heuer die richtige Mischung aus Vereins- bzw. Auswahlspielern gefunden zu haben. Die U-13 Spieler des Gymnasiums Bruck marschierten souverän bis ins Finale der NÖ Schülerliga, das am 1. Juni 2016 In Weissenkirchen in der Wachau stattfinden wird. Dieser Erfolg ist das Resultat der geschlossenen Mannschaftsleistung eines ausgeglichenen Teams.

Im Semifinalturnier am 18. Mai im Landessportzentrum St. Pölten wurde die traditionell starke Sportmittelschule aus Wr. Neustadt klar mit 2:0 bezwungen. Julian Schmidt sorgte mit einem herrlichen Freistoßtor für das 1:0, der spielfreudige Kapitän Benjamin Puchinger tanzte die Abwehr aus und schoss trocken zum 2:0 Endstand ein. Die Wr. Neustädter wurden Gruppenzweiter und qualifizierten sich ebenfalls für das Finalturnier in der Wachau.

Gegen die Sportmittelschule Waidhofen an der Thaya reichte es trotz klarer Feldüberlegenheit und einer Fülle von Torchancen nur zu einem 2:1. Beide Tore erzielte Puchinger. Das schönste Tor des Tages gelang ihm zum Zwischenstand von 2:0. Dabei umspielte er an der linken Strafraumgrenze zwei Verteidiger und hämmerte den Ball scharf ins rechte Kreuzeck, Marke "Tor des Monats".

Im dritten Spiel gegen das BG St. Pölten, musste zumindest ein Remis für den Gruppensieg her – doch nach 5 Minuten stand es nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr plötzlich 0:1. Aber Kapitän Puchinger ließ mit dem 1:1 Ausgleich die Mitspieler nicht lange zittern. Wenig später legte er mit einem Stanglpass das 2:1 für Illenschitz auf. Als Julian Schmidt mit einem sehenswerten Heber über den Tormann das 3:1 gelang, war der Widerstand des Gegners gebrochen. Weitere Tore von Happel und abermals Puchinger bedeuteten den Endstand von 5:1.

Mit diesem klaren Turniersieg spielt das BG Bruck gegen den Zweitplatzierten des zweiten Semifinalturniers, das BRG Krems. Unser Gruppenzweiter SMS Wr. Neustadt bestreitet das erste Spiel gegen den anderen Gruppensieger BRG Bad Vöslau – Gainfarn. Die jeweiligen Verlierer spielen um den dritten Platz, die Sieger spielen das große Finale um den NÖ - Sparkasse Schülerliga-Titel.

Für Bruck spielten (im mittleren Bild von links nach rechts stehend): Bernhard Heindl, Markus Rupp,  Balint Pavel, Julian Schmidt, Mathias Almstädter, Florian Klingel, Nicolas Toth, Fabian Gangl, (knieend): Benen Mc. Girr, Karli Illenschitz, Csebits Alexander, Benjamin Puchinger und David Travnicek, Nico Maurer und Lorenz Happel

Die Torschützen im letzten Bild sind (von links):

  • Julian Schmidt
  • Karli Illenschitz
  • Benjamin Puchinger

vorne:

  • Lorenz Happel

u13_1u13_2u13_3

 

Aktuelles

Für Aufnahme in die 1. Klasse am BG/BRG Bruck/Leitha:

 

Für Aufnahme in die 5. Klasse am BG/BRG Bruck/Leitha:

 

Speiseplanmenü
für Dezember 2021:
Hier klicken

Anmeldungen für warme Speisen zu Mittag bitte bis spätestens 10:30 Uhr!

 

Anleitung für Erziehungsberechtigte zur Selbstregistrierung auf "WebUntis" und Anmeldung zu Sprechstunden:

Hier klicken

Leitfaden Passwort zurücksetzen


Freistellung vom Unterricht:
Information: Hier klicken
Formular: Hier klicken

 


Elternabende 2. und 4. Klasse: Informationen:

Hier klicken

 


Weitere Termine folgen!

Allgemeinbildung